Skip to main content

Nachhaltige Outdoor Bekleidung

Nachhaltige Outdoor Bekleidung Logo

Da unser Herz für den sinnvollen Mix aus Sport und nachhaltiger Qualität schlägt, präsentieren wir Dir facettenreiche Kleidungsstücke und passende Accessoires für individuelle Outdoor-Aktivitäten. Alle unsere Artikel im Shop zum Wandern, Skifahren und Co. stammen selbstverständlich aus nachhaltiger Produktion. So kannst Du mit gutem Gewissen sportive Mode tragen, die Dich bei den erlebnisreichen Ausflügen in die Natur begleitet. Lass Dich von unserer umweltgerechten Outdoor Bekleidung begeistern (mehr…).



Patagonia M ‘S Quandary 10

59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Patagonia M ‘S Venga Rock

49,00 € 69,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Patagonia Herren Hose Simul Alpine

148,00 € 160,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Patagonia M ‘S Tenpenny Reg

77,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Patagonia M ‘S Baggies

60,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Patagonia RPS Rock

89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Patagonia M ‘S Venga Rock

66,00 € 94,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Patagonia Herren Hose Torrentshell

92,00 € 100,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Charakteristika von nachhaltiger Wanderbekleidung

Fashionbrands, die sich auf nachhaltige Mode spezialisiert haben, handeln im Einklang mit der Natur. Im Fokus des Designs und der Produktion stehen Umweltschutz bzw. ein respektvoller Umgang mit natürlichen Rohstoffen. Während die konventionelle Produktion für Sportbekleidung zum Wandern beispielsweise auf umweltbelastende Produktionsschritte setzt, kommt nachhaltige Mode zum Wandern und Co. ganz ohne gesundheitlich bedenkliche Inhaltstoffe aus. Insbesondere das Gerben von Leder – und auch das Färben von Textilien – ist mit Risiken behaftet. Beim Textildruck verzichten nachhaltige Marken bewusst auf Formaldehyd und Weichmacher.

Umweltfreundliche und natürliche Materialien – nachhaltig shoppen

Dir liegt es am Herzen, nachhaltig zu handeln? Das gelungene Duo aus Nachhaltigkeit und Outdoor Bekleidung basiert auf natürlichen Stoffen wie Bio-Baumwolle und verzichtet bewusst auf bedenkliche Produkte wie PFC (Per- und polyfluorierte Chemikalien. Spezielle Siegel und Zertifikate veranschaulichen bei nachhaltiger Mode, welche strengen Kriterien – beispielsweise der Verzicht auf Gentechnik, giftige Chemikalien und Pestizide – die jeweiligen Kleidungsstücke der nachhaltigen Outdoor Bekleidung erfüllen.

Zertifikate nachhaltiger Outdoorkleidung

Die sogenannte GOTS-Zertifizierung (Global Organic Textile Standard) ist ein weltweiter Standard für Textilien bzw. Kleidungsstücke aus biologisch erzeugten Naturfasern. GOTS-zertifizierte Textilien werden unter Einhaltung sozialer und umweltbezogener Mindeststandards während der gesamten Liefer- und Produktionskette hergestellt.

Weitere Highlights umweltgerechter Outdoor Mode

Für ein umfassendes Shopping-Erlebnis für Sportkleidung zum Wandern und für sonstige Aktivitäten im Namen von Fairness und Nachhaltigkeit, setzen viele Labels zusätzlich auf vegane Rohstoffe und ein soziales Engagement. Fair bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Produktion soziale Aspekte berücksichtigt. Das Fairtrade-Siegel garantiert beispielsweise, dass die Arbeiter gerechte Löhne erhalten und dass Kinderarbeit bei der gesamten Herstellung nachhaltiger Outdoor Bekleidung ausgeschlossen wird.

Während rein pflanzliche Textilien mit veganer Kennzeichnung bewusst auf die Ausbeute von Tieren verzichten und auf Alternativen zu Leder und Schaftwolle setzen, bedeutet der Begriff nachhaltig zusätzlich, dass die Outdoor-Bekleidung ressourcenschonend hergestellt wird. Einige Modebrands haben sich darüber hinaus auf eine zu 100 Prozent ökologische Herstellung und auf recycelte oder upgecycelte Fashion spezialisiert.

Passende Beiträge in unserem Magazin:

Posts: Vorlage nicht gefunden