Skip to main content

adidas Parley

Adidas und Nachhaltigkeit? Das passt im ersten Moment nicht wirklich zusammen. War doch der Sportartikelhersteller nicht gerade für seine umweltfreundliche Produktion bekannt. Mit der Kollektion „Adidas Parley“, die Produkte aus recyceltem Kunststoff beinhaltet soll sich das aber ändern (mehr…).



adidas Damen Ultraboost Parley Laufschuhe aus recyceltem Plastik

125,00 € 179,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Der Begriff adidas Parley

Alles begonnen hat mit dem Laufschuh adidas Ultra BOOST Parley. Dieser stammt hat ein Obermaterial, das aus insgesamt 11 alten PET Flaschen gewonnen wurde. Diese Flaschen stammen Allsamt aus Abfällen, die aus dem Meer geholt wurden.

Parley ist eine Organisation, die sich dem Schutz der Umwelt verschrieben hat. Adidas ist einer der Gründer von Parley und hat deshalb auch seine Kollektion, die aus recycelten Materialien besteht so genannt.

Unter dem Label Adidas Parley gibt es mittlerweile nicht nur Laufschuhe, sondern ein breites Sortiment an nachhaltiger Sportbekleidung.

Ernstgemeinter Strategiewechsel oder nur Greenwashing?

Kritiker werfen Adidas vor mit Parley lediglich Greenwashing zu betreiben. So gebe es beim adidas Ultra BOOST Parley auch Teile, die nicht aus recyceltem Plastik stammen und auch eine Strategie Müll zu vermeiden habe Adidas noch nicht vorgelegt.

Greenwashing oder nicht, es ist ein Schritt in die Richtige Richtung. Denn ob Fans von Adidas in Zukunft Produkte aus der Parley Kollektion kaufen oder „herkömmliche“ Produkte macht für die Umwelt durchaus einen Unterschied.

Passende Beiträge in unserem Magazin: