Skip to main content

Öko Tex

Öko Tex Siegel für Sportbekleidung

Öko Tex Siegel für Sportbekleidung

Öko-Tex gibt dir Sicherheit, dass die Kleindung an deinem Körper aus einer effizienten und umweltschädlichen Produktion stammt. Dieses Siegel wird von der internationalen Gesellschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textil- und Lederökologie vergeben. Hierbei werden internationale Kriterien und Schadstoffgrenzwerte regelmäßig erweitert und modifiziert um einem einheitlichen Standard zu entsprechen, der Nachhaltigkeit verspricht (mehr…).



Triple2 Herren Kort Radshorts Radhose Bike Shorts

139,00 € 139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
KOSSMANN Sport Short Damen Laufhose schwarz

49,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
PYUA Damen 2-Lagen Gefütterte Hose Aurora

399,00 € 399,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
triple2 Damen STOD Merino T-Shirt, Boysenberry

69,00 € 69,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
KOSSMANN Training Pant Damen Laufhose schwarz

89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
KOSSMANN 2in1 Short Damen Laufhose Aqua

72,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
PYUA Herren Bolt-Y S Short Pants Kurze Hose

88,00 € 119,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
triple2 Damen Hemd Rump Sport Griffin

99,00 € 99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Verschiedene Siegel

Die Gemeinschaft vergibt des Weiteren auch unterschiedliche Siegel, wie das Standard 100 by Oeko-Tex und Made in Green by Oeko-Tex für Textilerzeugnisse und das Lether Standard by Oeko-Tex für Lederartikel. Zusätzlich existiert noch ein weiteres über Textilchemikalien (Eco-Passport by Oeko-Tex) und eines für Betriebsstätten (Detox to Zero by Oeko-Tex). Das Siegel des Standard 100 by Oeko-Tex ist hierbei das am weitesten verbreitetste Kennzeichen für schadstoffgeprüfte Textilien. Um diese Sigel glaubwürdig und seriös zu gestalten, haben sich aktuell 18 neutrale Prüf- und Forschungsinstitute in ganz Europa und Japan zusammengetan und bilden so die Öko-Tex-Gemeinschaft.

Hohe Glaubwürdigkeit durch strenge Kontrollen

Die Glaubwürdigkeit des Siegels ist deshalb so sicher, da jedes eingereichte Produkt einer detaillierten Untersuchung in Bezug auf seine Nachhaltigkeit unterzogen wird. Hierbei werden Prüfmuster der jeweiligen Hersteller eingereicht. Dabei werden alle Ausgangsmaterialien wie auch Knöpfe oder Nähgarn untersucht. Nachdem der Hersteller nun eine Konformitätserklärung unterschrieben hat und eine erfolgreiche Laborüberprüfung der eingereichten Mustermaterialien geschehen ist, so erhält dieser das Zertifikat für sein Produkt.

Damit dieser Standard für alle Hersteller auch fortwährend eingehalten wird, führt die Gemeinschaft jährlich unangemeldete Kontrollprüfungen vor, sowie auch Stichprobenartige Prüfungen der Produkte, welche bereits im Handel vertreten sind. Nach Ablauf des Zertifikats muss sich das Produkt erneut einer Überprüfung sowie eventuell weiteren Anforderungen stellen, um seine Herstellung zu verbessern.

Öko Tex bei Sportbekleidung

Es ist besonders wichtig darauf zu achten, was genau du am Körper trägst. Besonders beim Sporttreiben sollte die Sportbekleidung einer bestimmten Qualität entsprechen und keinen Gefahr für deine Gesundheit darstellen. Doch wie sieht deine ideale Sportbekleidung aus? Bequem funktional und elastisch soll sie sein, atmungsaktiv und am besten noch und stylisch, und das alles zu einem vernünftigen Preis versteht sich. Um dies für den Kunden zu ermöglichen, setzten viele Hersteller auf synthetische Materialien, welche jedoch zu meist aus umweltbelastenden Stoffen wie Erdöl erzeugt werden. Dies schadet auf Dauer dem Ökosystem enorm und auch die Arbeitsbedingungen für die Menschen in den Textilfabriken sind sehr schlecht, um den Preis weiter und weiter nach unten zu drücken, was Nachhaltigkeit nicht ermöglicht. Öko Tex steuert hier aktiv gegen und gibt dir die Möglichkeit nachhaltige Sportbekleidung zu kaufen.

Auch wenn man bei nachhaltiger Kleidung zuerst einmal an Tuchhosen und Baumwollshirts denkt, ist dies jedoch hier nicht der Fall, da nachhaltiger Stoff keinen Einfluss auf die Tauglichkeit der Textilie haben muss. Da diese Stoffe biologisch abbaubar sind, stellen sie im Gegensatz zu synthetischen Produkten keine Gefahr für deine Gesundheit dar. Hierbei gibt es schon einige Marken aus dem Sportbekleidungsbereich, die über ein Öko-Tex Siegel verfügen.