Skip to main content

Flying Love Birds

✅ GOTS zertifiziert ✅ nach der Richtline Ethical Green Fashion

Du möchtest deine Leidenschaft für Sport mit umweltbewusster Kleidung verbinden? Dann bist du bei Flying Love Birds genau richtig. Die Sportbekleidung des jungen Labels ist auf Nachhaltigkeit spezialisiert, wo bei nicht nur im Vordergrund steht, ob die Kleidung verantwortungsvoll hergestellt ist, sondern auch Aspekte wie Transportweg und Recycling sind bei Flying Love Birds wichtig (mehr…).




Was steckt hinter Flying Love Birds?

Das Label wurde 2016 gegründet. Das Label für Sportbekleidung setzt dabei auf die Sportarten Yoga und Surfen und hat sich vorrangig auf Frauen spezialisiert. Das Motto ist dabei: Take care for yourself and the planet! und ist auf die starke, selbstbewusste Frau ausgerichtet.

Wie nachhaltig ist Flying Love Birds?

Flying Love Birds gliedert ihren Nachhaltigkeitsaspekt in acht Punkte: Bio, Recycling, nachhaltig, schadstoffarm, kurze Wege, Verpackung, Fair & Lokal, sowie Made in Germany. Das Unternehmen verpflichtete sich ausschließlich Rohstoffe aus biologischem Anbau, wie zum Beispiel Bio-Baumwolle zu verwenden.

Zudem setzt Flying Love Birds auf Recycling. Besonders Leggins und Bademode werden aus recyceltem Polyamid oder Polyester hergestellt, wobei gleichzeitig auf gute Funktionalität geachtet wird.

Beim Thema Nachhaltigkeit verwendet das Unternehmen nachwachsende Rohstoffe wie Bambus und achtet auf umweltschonende Verarbeitungsmethoden. Diese sind dann auch schadstoffarm, da natürliche Farben genutzt werden und von Phthalat abgesehen wird.

Jedoch beinhaltet Nachhaltigkeit nicht nur die Herstellung, sondern auch den Transport. Flying Love Birds wirbt mit kurzen Wegen. Deshalb werden die Stoffe aus Europa oder direkt aus Deutschland bezogen und auch die Werke des Unternehmens haben in Deutschland ihren Standort.

Um den Umwelteinfluss beim Transport noch weiter zu verringern, verwendet Flying Love Birds nur so viel Verpackungsmaterial wie nötig. Dieses ist meist biologisch abbaubar oder recycelt. Zusätzlich schafft das Unternehmen durch die Produktion in Deutschland fair bezahlte Jobs und sichert gute Arbeitsbedingungen.

Zertifiziertes Unternehmen

Das Label Flying Love Birds ist mit dem GOTS Siegel zertifiziert. Das steht für Global Organic Textile Standard und wird auf die Textilproduktion der Sportbekleidung mit Naturfasern angewendet. Jedoch beinhaltet es auch soziale Kriterien. Des Weiteren arbeitet das Unternehmen unter der Richtline Ethical Green Fashion, die gute und sichere Arbeitsbedingungen mit schadstoffarmer und ökologischer Produktion und nachhaltigen Stoffen vereint.

Somit ist Flying Love Birds ein Unternehmen, das umweltschonend ist und viel Wert auf das Arbeitsumfeld und seine Kunden legt.