Skip to main content

Nachhaltige Mountainbike Bekleidung

Nachhaltige MTB Bekleidung

Alle Artikel im Sortiment für nachhaltige Mountainbike Bekleidung wurden umweltschonend produziert. Die angebotenen Marken verbindet ein hohes Maß an Umweltbewusstsein und das Interesse an fairen Produktionsbedingungen (mehr…).



Triple2 Herren Unner Trikot Funktionsshirt

55,00 € 55,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
triple2 Damen Hardshell Flog Wasserdichte Regenjacke, Blau

204,00 € 204,27 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
triple2 Herren KAMSOOL Ultraleichte Windweste

116,00 € 119,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
triple2 Damen Shorts Barg Superlight Bike, Denim, M

39,00 € 119,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
triple2 Damen Hemd Rump Sport Griffin

16,00 € 99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
triple2 Damen Trikot SWET Econyl Shirt, Blue Indigo

18,00 € 18,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Vaude Herren Moab Bike-Shirt III

32,00 € 50,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Vaude Damen Women’s Escape Bike Light Jacket

79,00 € 100,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
VAUDE Damen Jacke Escape Bike Light Jacket

69,00 € 100,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Nachhaltig Mountainbike fahren

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, welcher in der heutigen Zeit immer öfter auftaucht. Und gerade bei einem so naturverbundenen Sport wie dem Mountainbiking sollte darauf besonderer Wert gelegt werden. Man lebt von und mit der Natur und nicht gegen sie. Wär es nicht viel besser, mit einem guten Gewissen auf dem Mountainbike durch die Natur zu düsen? Mit dem Wissen, dass Deine Kleidung fair hergestellt wurde, mit dem obersten Ziel der Nachhaltigkeit. Also Textilien welche auch ohne PFC produziert wurden.

Wird Kleidung nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit geschneidert, dann leistet sie auch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Denn solche Textilien sind frei von Schadstoffen, haben während der Produktion viel weniger CO2 verursacht und wurden so ressourcenschonend wie möglich hergestellt. Ein Großteil des angebotenen Sortiments der Mountainbike Bekleidung nutzt auch Recycling als umweltschonendes Herstellungsverfahren. Dadurch wird alte und kaputte Kleidung wiederverwertet anstatt auf der Mülldeponie zu landen.

Wodurch zeichnen sich nachhaltige Marken für Mountainbike Bekleidung aus?

Die höchste Auszeichnung ist wohl, wenn nachhaltige Kleidung nicht zulasten der Umwelt und der Arbeiter geht. Folglich, wenn ein hoher Wert auf die faire, schadstofffreie, ressourcenschonende und umweltbewusste Produktion gelegt wird. Denn nur solche Marken gelten als produziert. Gewährleistet wird das durch viele verschiedene, streng geprüfte Siegel. Das Fairtrade-Siegel zum Beispiel garantiert einen fairen Handel, bei dem auch den Bauern in den Herstellerregionen ein fairer Preis für ihr Produkt bezahlt wird. Im Textilbereich ist insbesondere noch das bluesign-Siegel zu nennen, welches Rückstände von Chemikalien sehr streng kontrolliert. Außerdem ist noch das Öko Tex-Siegel zu erwähnen, welches ebenfalls Schadstoffrückstände kontrolliert. Marken, welche diese Siegel führen, werden regelmäßig gründlich geprüft, um hohe Qualität zu garantieren.